Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Seite für Kinder

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

News für Kids

Kreativ-Club

Brieffreundschaften

Thema Spezial

Wieso & Warum

Natur & Umwelt

DonnerWetter!

Einfach tierisch!

Reportage

Kinderhelden

Rund um die Welt

Fußball

Pias Ponyseite

Spiel & Spaß

Kochecke für Kinder

Einfach einzigartig: Kunst!

 

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

21.08.2017

Fünf Tipps für Eltern zu Computerspielen

lesen


Zurück zur letzten Seite Seite empfehlen

 

6. Januar - Fest der Heiligen Drei Könige

Der 6. Januar ist in vielen Teilen Deutschlands als „Dreikönigsfest“ oder „Dreikönigstag“ bekannt. Die „Heiligen Drei Könige“ waren die Weisen aus dem Morgenland, von denen das Evangelium berichtet: „Und sahen das Kindlein, warfen sich nieder, huldigten ihm, taten ihre Schätze auf und brachten ihm Gold und Weihrauch und Myrrhe“ (Matthäusevangelium 2, 11).

lesen

nach oben

Kreativ-Club für Kinder

Erfindet Ihr gerne Geschichten? Oder schreibt Ihr am liebsten Gedichte? Erschafft Ihr mit Begeisterung Figuren und lasst sie dann die spannendsten Abenteuer erleben? Habt Ihr Freude am Phantasieren? Macht Euch Schreiben richtig viel Spaß? Oder malt, zeichnet oder fotografiert Ihr gerne? Vielleicht habt Ihr ja auch Lust, Eure Texte und Kunstwerke einmal zu veröffentlichen und Euer schriftstellerisches Können unter Beweis zu stellen.

lesen

nach oben

Brieffreundschaften - Brieffreunde gesucht ?!

Liebe Kinder, in unserer Rubrik Brieffreundschaften könnt Ihr entweder auf einen der veröffentlichten Gesuche antworten und bekommt dann von uns die E-mail Adresse. Oder aber Ihr schreibt selbst ein paar nette Worte über Euch, Eure Hobbies und Interessen, und wir veröffentlichen Euer Gesuch auf dieser Seite. Viel Spaß beim Briefe schreiben!

lesen

nach oben

Komm, wir spielen Theater!

Ihr plant ein Theaterstück in eurer Klasse, Jugendgruppe oder mit euren Freunden zu Hause? Wisst aber nicht wie und vor allen Dingen was? Wenn ihr nicht gleich mit Faust beginnen wollt, dann haben wir hier für euch ein tolles Theaterstück, dass garantiert viel Spaß macht und euer Publikum begeistern wird. Und damit der Ausflug auf die „Bretter die die Welt bedeuten“ auch gelingt, haben wir für euch ein paar erstklassige Tipps zusammengestellt. Also, wagt euch an den großen Auftritt heran – wir wünschen toi…toi…toi…

lesen

nach oben

Milchzähne - das solltet Ihr wissen

Die Menschen werden erstmal ohne Zähne geboren. Das liegt daran, dass Säuglinge in den ersten Monaten noch keine Zähne brauchen, schließlich trinken Babys in den ersten Lebensmonaten nur Milch. Irgendwann reicht die dann nicht mehr aus und Babys müssen auch feste Nahrung zu sich nehmen.

lesen

nach oben

Warum werden die Blätter bunt?

Erst hat man es gar nicht bemerkt, es waren vielleicht zwei oder drei, möglicherweise auch ein paar mehr und dann sind sie plötzlich überall: Die bunten Blätter an den Bäumen. Weit und breit leuchtet es rot, orange und gelb. Das sieht natürlich toll aus. Aber warum werden die Blätter denn überhaupt bunt, bevor sie abfallen?

lesen

nach oben

Wieso erfrieren die Fische im Winter nicht?

Brrr! Im Winter ist es oft bitterkalt! Manchmal ist es sogar so frostig, dass die Seen zufrieren. Während sich die Eisläufer unter uns freuen, endlich wieder ein paar Pirouetten im Freien zu drehen, fragen sich andere, wie es jetzt wohl den Fischen geht! Die müssen doch erfrieren, oder...

lesen

nach oben

Aquarienfische

In einem Aquarium kannst du die spannende Welt unter der Wasseroberfläche beobachten. Egal, ob du eher die klassischen Süßwasserfische, wie den beliebten Goldfisch, oder tropische Meeresbewohner bevorzugst, ein Becken mit vielen bunten Fischen ist immer ein Blickfang. Und während du zusiehst, wie deine kleinen Mitbewohner ihre Runden schwimmen, kannst du wunderbar entspannen.

lesen

nach oben

Auf der Walz ...

Stell dir mal vor, du würdest ohne einen Cent in der Tasche für lange Zeit dein Zuhause verlassen? Du wüsstest nie, was der Tag bringt, wo du abends schläfst und in einem kleinen Bündel hättest du nur wenige Habseligkeiten verstaut. Unvorstellbar?

lesen

nach oben

Heidi

Eine Autofahrt durch die Schweizer Alpen. Schneebedeckte Berghänge, deren weiße Pracht nur von dem dunklen Grün einiger, fast verloren wirkender Tannen durchbrochen wird. Und dann plötzlich, mitten in dieser Einöde, taucht eine Hütte auf. In genau diesem Moment drängt sich der Gedanke an eine Person geradezu auf: Heidi!

lesen

nach oben

Der Nikolaus in Holland heißt Sinterklaas

Während die Kinder bei uns im Lande am Abend des 5. Dezembers ihre Stiefel blank polieren und vor die Tür stellen – in der Hoffnung, dass der Nikolaus in der Nacht vorbei rauscht und was Leckeres hineinsteckt, warten die Kinder in Holland auf das große Klopfen.

lesen

nach oben

Der Countdown läuft

Der Countdown läuft! In wenigen Wochen geht es richtig rund zur Sache, denn dann dreht sich einen Monat lang wieder alles um den Fußball. Anpfiff der 19. Fußball-Weltmeisterschaft ist am 11. Juni in Johannisburg. Das ist eine große Stadt in Südafrika. Der südlichste afrikanische Staat setzte sich bei der Wahl des Austragungsortes gegen die Mitbewerber Marokko und Ägypten durch.

lesen

nach oben

Das große Hufeisen

Nachdem du das kleine Hufeisen bestanden hast, kannst du die Prüfungen für das große Hufeisen ablegen. Aber vorab wird natürlich noch fleißig trainiert, damit die neue Hürde auch ohne Schwierigkeiten überwunden wird.

lesen

nach oben

Advents-Memo zum Ausdrucken

Um Euch die Wartezeit auf Weihnachten ein wenig zu verkürzen, haben wir für Euch ein Advents-Memo erstellt, das Ihr mit bis zu vier Spielern ausprobieren könnt. Ihr müsst nur noch die Vorlagen ausdrucken, entlang der gestrichelten Linien ausschneiden, auf kleine Papp- oder Tonkartonkärtchen aufkleben und schon kann es losgehen.

lesen

nach oben

Schneemann zum Anbeißen

Wenn der erste Schnee fällt, kann der Schlitten endlich aus dem Keller geholt oder eine Schneeballschlacht anzettelt werden. Gibt es viel Schnee, dann sprießen auch die Schneemänner wie Pilze aus dem Boden. Wir zeigen dir heute, wie du einen Schneemann bauen kannst, ganz ohne kalte Hände zu bekommen.

lesen

nach oben

Gustav Klimt - Begründer der „Secession“

Gustav Klimt wurde 1862 in der Nähe von Wien geboren. Er war ein sehr bedeutender, aber durchaus auch umstrittener, österreichischer Maler. Im Alter von fünfzehn Jahren erhielt Klimt ein Stipendium für die Wiener Kunstgewerbeschule ein, wo er zum Zeichenlehrer ausgebildet werden sollte, doch einige Ausbilder erkannten sein wahres künstlerisches Talent.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Diese Seite empfehlen



Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Die schönsten Geschichten zu Weihnachten

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL