Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Das Tal der Geheimnisse

 

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Carl Hanser Verlag

 

Genre: Kinderbuch/roman

Thema: Abenteuer, Ritter, Indianer & Co

Alter: 8-12 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3446209859

Preis: 17.90 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Der Brief ist an allem Schuld. Als Stephen ihn in den Händen hält, ahnt er nicht, was für Ereignisse nun auf ihn zukommen. Bis vor kurzem war er fest davon überzeugt, keine lebenden Verwandten zu haben, doch nun soll er ein herrschaftliches Anwesen von seinem unbekannten Großonkel Theodore Lansbury in Cornwall erben.

Neugierig macht er sich auf den Weg zu Lansbury Hall, in der Hoffnung, hier endlich Hinweise auf seine Familie zu finden. Aber der Landsitz erscheint ihm wie eine Festung. Merkwürdigerweise ist das Tor unverschlossen. Wird er erwartet? Obwohl niemand zu sehen ist, hat er die ganze Zeit das gruselige Gefühl, beobachtet zu werden. Mutig inspiziert er das Herrenhaus und die angrenzenden Ländereien. In der umfangreichen Bibliothek entdeckt er die alten Tagebücher seines Onkels und entlockt ihnen nach und nach ein Geheimnis. Der alte Theodore lebte zwar äußerst zurückgezogen, hatte aber in seiner Jugend eine Expedition durch den Amazonasdschungel unternommen. Er war, wie Stephen, ein ausgesprochener Tier- und Pflanzennarr, der es liebte, in und mit der Natur zu leben. Etliche Jahre lebte er in der Fremde. Von seinen Reisen brachte er nicht nur viele exotische Pflanzen mit sondern auch ungewöhnliche Kreaturen. Bei seinen aufregenden Streifzügen über das ausgedehnte Grundstück entdeckt Stephen eines Tages plötzlich fremde Fußspuren ... Wer außer ihm hält sich noch auf Lansbury Hall auf, und warum versteckt er sich?

Wie schön, dass es noch Autoren gibt, die in der Lage sind, einen faszinierenden Abenteuerroman in klassischer Erzählform zu schreiben.

Der Kern des Buches, die Erhaltung der Umwelt und der Artenvielfalt, ist hochaktuell und verwoben mit der Geschichte Stephens, der seine Wurzeln sucht. Trotz des Umfangs werden sich tier- und naturbegeisterte junge Leser dazu hinreißen lassen, dieses  phantasievolle und auch sprachlich hervorragende Buch nicht nur einmal zu lesen.

Barbara Blasum

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz