Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

23.06.2017

Hitze belastet das Herz-Kreislauf-System

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Morgen ist er weg

 

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Coppenrath-Verlag

 

Genre: Kinderbuch/roman

Thema: Abschied nehmen, Trauer, Traurigkeit, Tod

Alter: 8-12 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3815789648

Preis: 9.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Fast jede Nacht können die Geschwister Lena und ihr kleiner Bruder Stef ihre Eltern streiten hören. Sie hören die zornigen Worte ihrer Mutter und das sture Schweigen ihres Vaters. Lena hat die schlaflosen Nächte satt. Und dann, beim Frühstück an einem Samstagmorgen, erfahren die Kinder die Entscheidung: „Morgen ist er weg“, teilt ihnen die Mutter mit verweinten Augen mit.

Lena und Stef werden von dem kurzen und dennoch bedeutsamen Satz überrumpelt und sind sprachlos. Eigentlich müsste Lena traurig sein, denkt sie, aber die Tränen wollen nicht kullern. Immer wieder wiederholt sie diesen Satz „Morgen ist er weg“ in ihren Kopf und kann ihn trotzdem nicht begreifen.

Was bedeutet das nun für die Familie? Wie soll sich Lena verhalten? Weinen, nichts mehr essen? Sie weiß es nicht. Und das wichtigste, sie weiß noch nicht einmal, ob sie den Papa vermissen wird. Ein aufrichtiges und klärendes Gespräch mit dem Vater bringt ein wenig Licht in Lenas wirre und dunkle Gedanken.

Do van Ranst hat mit „Morgen ist er weg“ ein berührendes Kinderbuch geschrieben. Viele Kinder können sich mit dem Inhalt der Geschichte identifizieren und finden vielleicht in ihrer eigenen Situation Trost durch das Buch.

Trotz der Trauer und Streitigkeiten der Eltern, gibt es immer noch einen Neuanfang und Hoffnung für die Beziehung zwischen den Kindern und der Eltern. Unterstützt wird die Geschichte mit eindrucksvollen und sehr einfühlsamen Illustrationen.

Nadine Dietrich

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yogaauszeit

Nimm dir, was du brauchst!

Die kleine Yogaauszeit ist eine wundervolle und erholsame Reise nach Innen – eine Reise, die Dir Kraft und Inspiration für Deinen Alltag schenkt.

Come and enjoy the sound of silence!




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL