Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

21.08.2017

Fünf Tipps für Eltern zu Computerspielen

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Und das nennt ihr Mut

Autorin: Inge Meyer-Dietrich

 

Erscheinungsjahr: 1997

Verlag: Ravensburger Buchverlag

 

Genre: Jugendbuch

Thema: Angst lindern, Selbstvertrauen & Mut machen

Alter: 12-18 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3473520594

Preis: 4.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Bei Andi läuft einiges schief. Seine Eltern scheinen seine beiden Geschwister zu bevorzugen und sein Vater nörgelt nur noch an Andi herum. In der Schule sieht es auch nicht besser aus, vor allem fehlen Andi Freunde. Deshalb ist er stolz, als er bei den Sharks mitmachen darf. Mit viel Angst und Herzklopfen besteht er die Mutprobe und klaut innerhalb einer Woche drei Walkmen. Trotzdem findet Andi in der Gang keine Anerkennung. Nun plagt ihm nicht nur ein schlechtes Gewissen sondern er hat auch noch die brutale Gang gegen sich.

Andi durchläuft einen harten Lernprozess, bis er es schafft, seine passive Haltung aufzugeben und sein Leben endlich selber in die Hand zu nehmen.

"Und das nennt ihr Mut" erscheint in der Reihe short&easy vom Ravensburger Verlag. Diese Reihe wurde speziell für Lesemuffel geschrieben. Obwohl sich der Inhalt an Kinder ab 12 Jahren richtet, ist der Text einfach geschrieben und mit viel Dialog aufgelockert. Das ganze ist in eine spannende Handlung verpackt. Die grafische Aufbereitung mit Fotos und optischen Absatzmarken erleichtert das Erfassen der Geschichte.

"Und das nennt ihr Mut" ist packend geschrieben und zieht den Leser in seinen Bann. Man leidet mit Andi und kann sein Gefühlschaos teilweise nachvollziehen. Wichtig ist, dass Andi sich letztendlich selber hilft, indem er sich endlich anderen anvertraut. Der knappe Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig aber ideal für ungeübte Leser ab 12 Jahren. (af)

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben


Nutzer-Kommentare zu diesem Beitrag

06.01.2011

coolllllllll (von liselotte)

lesen

06.01.2011

komentar (von likalila)

lesen

19.02.2009

Ich mag das Buch (von Mareike Gerth)

lesen

nach oben

Tolle Verlosung

Original FLEXI-BAR® zu gewinnen!

Auf so-ham.de könnt ihr jetzt den original FLEXI-BAR® inklusive Übungs DVD gewinnen. Das Oktober-Giveaway ist genau das richtige für alle, die Lust haben, ihre Yogapraxis mal etwas zu variieren und die etwas mehr für ihren Rücken tun möchten.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL