Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Findus wartet auf Weihnachten

 

Erscheinungsjahr: 2001

Verlag: Friedrich Oetinger GmbH

 

Genre: Lernspiel

Thema: Abenteuer, Ritter, Indianer & Co

Alter: 6-8 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3789180238

Preis: 9.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Und nicht nur Findus wartet sehnsüchtig auf den Weihnachtsmann. Jedes Jahr aufs Neue scheinen die Dezember-Tage bis zum Weihnachtsabend besonders langsam zu vergehen. Versüßt wird das Warten nun schon zum zweiten Mal durch den Findus-Adventstskalender.

Das Spiel:

Ob mit dem Putzlappen durch die Wohnung sausen oder die Dekoration für den Weihnachtsbaum einsammeln, für jeden Geschmack ist etwas dabei. 24 Spiele verkürzen das lange Warte auf das Christkind. Wie bei einem herkömmlichen Kalender muss jeden Tag ein Törchen geöffnet werden, aber eben immer nur eins. Geöffnet werden kann immer nur das Tor mit dem entsprechenden Datum, Schummeln wird also schwierig.

Hat man das richtige Tor gefunden, verbirgt sich dahinter ein Spiel, in dem man sich zusammen mit Petterson und Findus auf Weihnachten einstimmen kann. Die Spiele sind abwechslungsreich, mal muss man Findus geschickt auf einem Putzlappen durch das Zimmer navigieren, mal sein Gedächtnis beim Lucia-Memorie trainieren, und kurzweilig.

Dem Petterson und Findus-Fan wird einiges bekannt vorkommen, z.B die Rettung des Elchs, den man jetzt allerdings auch mit Schneebällen bewerfen darf, doch da diese Spiele erweitert wurden, stört dies nur wenig.


Fazit:

Wunderschöne, kindgerechte Zeichnungen von Sven Nordquist und nette kleine Geschichten zeichnen das Spiel aus, das so zu einem abwechslungsreichen Adventskalender für die ganze Familie wird. Statt beeindruckender Effekte setzt das Spiel lieber auf nett gestaltete Details und ideenreiche Spiele. Der Adventskalender vom Oettinger-Verlag mit den Zeichnungen von Sven Nordquist wird vor allem die jüngeren Kinder verzaubern und die Zeit vor Weihnachten ein wenig versüßen. Einziger Wermutstropfen: das Spiel hakt an einigen Stellen und stört so ein wenig den Spielfluss. (Sani)

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz