Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36

Auswahl




 

 

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete.

Kasperls Großmutter ist froh, den berüchtigten Räuber Hotzenplotz sicher im Spritzenhaus bei der Feuerwehr zu wissen. Wachtmeister Dimpfelmoser hat ihn eigenhändig dort eingesperrt. Die ganze Stadt kann aufatmen.

lesen

nach oben

Oje, ein Buch!

Juri bekommt ein Geschenk von Herrn Schnippel. Freudig zeigt er es Frau Asperilla. Die reißt das Päckchen einfach auf. Huch, ein Bilderbuch! Juri möchte, dass sie es ihm vorliest. Doch die Frau hat keine Ahnung, wie ein Buch funktioniert. Mit ihrem Smartphone kennt sie sich aus, aber wie geht Buch? Juri kann zwar noch nicht lesen, weiß jedoch, wie man mit Büchern umgeht und zeigt es ihr.

lesen

nach oben

Nelli Spürnase und die verschwundenen Bücher

Peters Hündin Nelli ist in der ganzen Stadt bekannt wegen ihrer außergewöhnlich guten Spürnase. Sie findet einfach alles. Auch für Peter selbst ist das ein großes Glück. Er kann nämlich keine Ordnung halten und ist ohne Nelli aufgeschmissen. Sie kennt seine Schwachstellen genau.

lesen

nach oben

Schöne Ferien, Pauli

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen! Die Wildgans Wendy war ganz weit unterwegs und ist noch voll von ihren tollen Erlebnissen, die sie begeistert jedem erzählt. Da bekommt Pauli auch gleich große Lust, auf Reisen zu gehen.

lesen

nach oben

Ein Nest voller Wunder.

Ein Nest hast du doch sicher schon einmal gesehen. Es dient überwiegend als Behausung für Vögel, die dort ihre Eier legen und ausbrüten. Aber nicht nur Vögel bauen Nester. Auch z.B. der Alligator, der Orang-Utan, das Eichhörnchen oder die Schildkröte geben sich viel Mühe, auf diese Weise eine Kinderstube für ihre Kinder entstehen zu lassen.

lesen

nach oben

Der kleine Rabe Socke: Alles Frühling!

Der kleine Rabe Socke: drei neue und natürlich lustige Geschichten, in denen sich alles um den Frühling dreht, werden mit großer Begeisterung vorgestellt. Wer ihn schon kennt, unseren kleinen gefiederten Helden, weiß, was ihn erwartet.

lesen

nach oben

Kater Kamillo geht zum Arzt

Irgendwann ist es das erste Mal – der Gang zum Kinderarzt. Kater Kamillo war noch nie dort und freut sich darauf. Er darf sogar früher aus der Schulstunde gehen. Von seinen Klassenkameraden wird er schwer beneidet.

lesen

nach oben

Mond: Eine Reise durch die Nacht

„Hast du je darüber nachgedacht, warum der Mond scheint in der Nacht?“ Ja warum eigentlich? Sein kühles, weißes Licht fasziniert von je her Mensch und Tier. Wenn er sich in seiner vollen Größe, als Vollmond zeigt, wirkt er wie eine Lampe oder Scheinwerfer. Doch er verändert sich und kann auch anders.

lesen

nach oben

Tapsi geht baden.

Für Tapsi, den jungen Walddrachen gibt es nichts Schöneres, als sich im Schlamm zu wälzen und in Pfützen zu springen. Nur eines macht er noch lieber: kuscheln! Am liebsten natürlich mit der kleinen Elfe Pünktchen. Aber von einem Dreckspatz möchte sie auf gar keinen Fall umarmt werden. Tapsi soll baden. Es ist kaum zu glauben, aber für ihn wäre es das allererste Mal! Walddrachen baden eben nicht. So ist das.

lesen

nach oben

Kleiner Panda Pai – Ein Freund aus der Fremde.

Der Panda Pai, ein kleiner Roter Panda (auch Katzenbär genannt) fühlt sich im Wildpark richtig wohl. Es gefällt ihm gut dort, obwohl seine eigentliche Heimat weit weit entfernt ist. Hier ist er ein kleiner Exot, dem viel Aufmerksamkeit seitens der Besucher aber auch der anderen Tiere zukommt.

lesen

nach oben

Wie Henri Henriette fand.

Henri ist ein Hahn und begeisterter Hobbykoch. Mit Vorliebe bekocht er den Bauern auf dem Bauernhof. Seine Spezialitäten sind Aufläufe aus Kartoffeln und Tomaten, Kompott aus Äpfeln und Birnen und Salat, gewürzt mit den Kräutern aus dem Garten. Eines Tages, als er in einer Zeitschrift auf eine neue kulinarische Herausforderung stößt, fehlt ihm die wichtigste Zutat: ein Ei!

lesen

nach oben

Das kleine Walhorn

Eines Tages öffnet sich tief unten auf dem Meeresgrund eine wunderschöne Muschel und was ist darin? Nori, ein kleiner Narwal. Alle freuen sich, dass er endlich da ist, obwohl….. irgendwie sieht Nori etwas anders aus als die Mitglieder der Familie. Sein Stoßzahn ist nicht so lang, das Essen schmeckt ihm nicht und so richtig gut schwimmen kann er auch nicht. Doch die Familie liebt Nori von ganzem Herzen.

lesen

nach oben

Herr Hase und der ungebetene Gast.

Herr Hase liebt es ordentlich. Ja, man könnte ihn fast schon pingelig nennen. Eines Tages findet er etwas ganz Merkwürdiges. Es ist oval geformt und gefällt ihm. Zu Hause stellt er es ins Regal und freut sich daran.

lesen

nach oben

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, ...

Der kleine Siebenschläfer liebt seine kuschlig weiche und warme Schnuffeldecke. Sie ist sein Ein und Alles. Wenn er sich in sie hineinkuscheln kann, ist die Welt in Ordnung. Ach, ist das schön!

lesen

nach oben

Ersatzhasi

Pssst! Mama hat ein Geheimnis! In ihrer Sockenschublade wartet Fluffy, ein Ersatzhasi, auf seinen Einsatz. Bisher hat er sich ziemlich gelangweilt, aber eines Tages ist dann endlich der große Moment da.

lesen

nach oben

Immer Ärger mit Frau Bär.

Herr Hase und Frau Bär bilden eine Wohngemeinschaft, d.h. jeder von ihnen hat seine Wohnung in einem kleinen Häuschen im Wald. Herr Hase wohnt unten, oben wohnt Frau Bär. Das Langohr ist sehr rege, liebt Ordnung und legt eine gewisse Pingeligkeit an den Tag.

lesen

nach oben

Smon Smon

Kennst du das Smon Smon? Es ist ein kleines freundliches Wesen, das auf dem rätselhaften Planeten Gon Gon lebt. Alles sieht dort ganz anders aus als bei uns. Die Früchte, die das Smon Smon so liebt, heißen Ron Ron. Sie sind rund im Gegensatz zu den Lon Lons, die lang aussehen. Mit ihnen kann man sogar etwas verschnüren.

lesen

nach oben

Das Küsschen-Krokodil.

Tim liegt schon im Bett, aber er kann einfach nicht einschlafen. In der Dunkelheit hört er viele merkwürdige und aufregende Geräusche. Wer oder was mag das sein? Sein Teddybär ist ihm keine große Hilfe. Der hat längst die Augen zu und schläft.

lesen

nach oben

Das große Buch von Pony, Bär und Apfelbaum

Am allerliebsten frisst das Pony die Äpfel von dem Apfelbaum hinter seinem Schuppen. Da freut es sich das ganze Jahr drauf. Doch auf einmal sind alle Äpfel verschwunden. Wie kann das sein? Hat sie jemand gestohlen? Zusammen mit dem kleinen Bären macht sich das Pony auf die Suche. Natürlich geht das nicht ohne viele Abenteuer ab.

lesen

nach oben

Der Weihnachts-Wimmelbaum

Im Wurzelwerk der alten Eiche treffen Dachse, Eichhörnchen, Hasen, Mäuse und Wichtel die letzten Vorbereitungen für das Weihnachtsfest. Wichtel Lenni und sein Freund Muffin wollen in diesem Jahr alle Bewohner mit einem geschmückten Weihnachtsbaum überraschen.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz