Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Auswahl




 

 

Stille Nacht, heimliche Nacht

Kurz vor Weihnachten kommt Familie Golden wie in jedem Jahr wieder zusammen, um das Fest in trauter Gemeinsamkeit zu feiern. Doch in diesem Jahr ist irgendwie alles ganz anders als sonst...

lesen

nach oben

Teach me

Nine hat sich verliebt. Ganz urplötzlich ist es in sie gefahren, dieses umwerfende Gefühl, das alles andere nebensächlich macht. Dem Objekt ihrer Begierde geht es genau so: Richard Mann erwidert ihre Zuneigung und die beiden beginnen eine Affäre. Die Sache hat nur einen Haken: Mr. Mann ist Nines Englischlehrer. Als er sie fallen lässt und eine andere heiratet entwickelt die hochintelligente und emotionale Nine gefährliche Strategien, um ihrem Liebsten nahe sein zu können: Sie wird zur Stalkerin und terrorisiert ihn.

lesen

nach oben

Zwei Wege in den Sommer

In den letzten Sommerferien vor dem Abitur schlagen sich Max, Ole und Svenja ohne Geld auf getrennten Wegen nach Finnland durch. Während Max mit seinem Segelboot unterwegs ist, kommen Svenja und Ole durch verbotene Fahrten mit Güterzügen ans Ziel.

lesen

nach oben

168 - Verschollen in der Römerzeit

Ein paar römische Münzen, ein 1800 Jahre alter Zahn mit einer Kunststofffüllung und ein rätselhaftes Vermächtis bringen Nelson, Luk und Judith auf die Spur eines Jungen, der aus der Zukunft ins Köln des Jahres 168 nach Christus gereist und dort gestorben ist. Sie folgen ihm ? und geraten mitten ins gefährliche Abenteuer Zeit ...

lesen

nach oben

Wenn er kommt, dann laufen wir

Jeff und seine Eltern wohnen in einem kleinen, ruhigen kleinen Küstenstädtchen und es geht ihnen soweit gut. Keiner der Freunde und Bekannten ahnt, dass ein dunkles Familiengeheimnis das Leben der drei überschattet.

lesen

nach oben

Marokko am See

Issa, 12 Jahre, kann drei Sprachen, aber keine so richtig: die seiner marokkanischen Eltern, das Arabisch aus dem Koran und das Niederländisch aus der Schule. Geboren in Marokko wächst Issa in Amsterdam auf und lebt dabei in zwei Welten. Zuhause lernt er das Jungen wertvoller sind als Mädchen; in der Schule, dass beide gleichberechtigt sind. Wie soll man sich da noch auskennen?

lesen

nach oben

Caroline Die Verschwörung im Schloss

Über Schloss Waldegg scheint ein Fluch zu liegen. Erst stirbt die junge Fürstin, dann auch der Fürst und allein zurück bleibt die gerade erst geborene Caroline. Mit einer Verschwörung schafft es ihr Vetter das Erbe an sich zu reißen und auch die kleine Caroline für tot zu erklären. Doch die wächst in ärmlichen Verhältnissen auf und ahnt noch nichts von ihrer wahren Herkunft…

lesen

nach oben

Frederick liebt Maria liebt Viktor

Frederick ist neu in der Klasse und Maria findet seine blauen Augen einfach nur hinreißend. Außerdem ist er super nett. Ein Junge und ein Mädchen die sich mögen – schnell wird aus den beiden ein Paar. Doch irgendwas ist anders. Warum ist Frederick gegenüber Maria dermaßen zurückhaltend?

lesen

nach oben

Einfach Bindy

Bindy und Janey - Janey und Bindy. Sie sind allerbeste Freundinnen. So war es immer schon und so soll es bleiben, denkt Bindy. Seit sie denken kennt, kommt Janey von der Schule mit zu ihr nach Hause, wo ihr Papa sich um die beiden kümmert. Sie schauen gemeinsam fern oder tun sonstige Dinge, die Freundinnen eben so tun.

lesen

nach oben

Die Herrscherin der Eismark

Die 13jährige Thirrin kennt keine Angst. Sie kann genauso gut reiten und kämpfen wie die Soldaten des Königs und sie liebt es auf Ausritten ihre Heimat die Eismark zu erkunden. Das Land in dem die zukünftige Königin aufwächst liegt hoch im Norden, mit viel Schnee und rauen Gesellen. Doch, als ihr Vater König Roderich beim Kampf um die Eismark ums Leben kommt, muss Thirrin mit einem Schlag erwachsen werden.

lesen

nach oben

Eine Sache unter Brüdern

Es ist nicht gerade einfach, so zu tun, als wäre alles normal, wenn dein Bruder völlig bekifft auf dem Sofa hängt, zusammen mit einem Kerl, der ziemlich minderbemittelt aussieht, während jeden Moment deine total gestresste und womöglich todkranke Mutter und dein ahnungsloser Cowboy-spielender kleiner Bruder zur Tür rein kommen könnten.

lesen

nach oben

Träume wohnen überall

Sandale lebt in Bukarest auf der Straße. Am Bahnhof geht sietteln, im Schutz der Kanalisation schläft sie. Das Mädchen wurde als kleines Kind von der Mutter ausgesetzt und seither ist das Straßenleben ihr Zuhause. Zusammen mit anderen jungen Menschen geht es für Sandale ums nackte Überleben.

lesen

nach oben

ein platz irgendwo

Sarabeth und ihre Mutter sind arm – aber sie haben kein schlechtes Leben. Sarabeth kann eine gute Schule besuchen und mit ihren Freundinnen geht sie durch dick und dünn. Doch eines Tages passiert etwas Schreckliches: Die Mutter, von ihren Putzjobs völlig überarbeitet, hat einen Herzinfarkt und Sarabeth kann sich nur noch auf der Intensivstation von ihr verabschieden.

lesen

nach oben

Alex, Dafi und ich

Avner ist ein ganz normaler 12-jähriger Junge mit ganz normalen Problemen. Er lebt als Einzelkind mit seinen Eltern - beides Juristen - in Tel Aviv, doch in der Beziehung seiner Eltern kriselt es merklich…

lesen

nach oben

Erzähler der Nacht

Es ist schon merkwürdig: Kutscher Salim, der beste Geschichtenerzähler von Damaskus, verstummt plötzlich. Doch es gibt einen Weg aus dem Schweigen: Sieben besondere Gaben können Salim erlösen. Seine Freunde finden allmählich heraus, welche Gaben gemeint sein könnten - die schönsten, die es gibt: Geschichten!

lesen

nach oben

Das Gold des Alchemisten

Das Gold des Alchemisten ist eine Geschichte aus dem finsteren Mittelalter, eine Geschichte um Leben und Tod, um das Streben nach Freiheit und die Jagd nach dem sagenhaften Gold des Alchemisten.

lesen

nach oben

Der Bund der Wölfe

Die 16-jährige Blanka hat ihren ersten Tag in einem berühmten Internat, das auf den Grundmauern eines mittelalterlichen Klosters errichtet wurde. Aus dieser Zeit stammt auch die Geheimgesellschaft der "Wölfe", zu der einige der älteren Schüler gehören.

lesen

nach oben

Die Tochter der Schlange

Die Bewohner Lehanars jubeln, als Liahnee von der weißen Schlange zur Hüterin gekrönt wird. Aber dann verwüsten Feuer speiende Drachen und gewaltige Wölfe das Reich und Menschen verschwinden. Verzweifelt wendet sich Liahnee an ihren geliebten Bruder.

lesen

nach oben

Kinder ohne Kindheit. Ein Lesebuch über Kinderrechte

Ein Buch für alle, denen es nicht egal ist, wenn Unrecht in der Welt passiert. Internationales Lesebuch zu Themen wie Kindersoldaten, Ernährungs- und Gesundheitsnotstand von Kindern, Sexueller Missbrauch u.v.m. Mit einem Vorwort von BAP-Sänger Wolfgang Niedecken (Botschafter der landesweiten Aktion Gemeinsam für Afrika, zusammen mit Tagesthemen-Moderatorin Anne Will)

lesen

nach oben

Herznah.

Die 12-jährige Annie läuft leidenschaftlich gerne. Am liebsten barfuß und zusammen mit Max, den sie seit dem Kindergarten kennt. Beim Laufen kann sie wunderbar über all die Dinge nachdenken, die ihr im Kopf rumschwirren. Da ist zum das Baby, das ihre Mutter erwartet. Oder der Großvater, der unaufhaltsam alt und vergesslich wird.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz