Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Auswahl




 

 

Keine Chance - Wer geht denn schon mit Türken?

Sinan ist Türke. Aber eigentlich nicht so richtig. Geboren ist er in Deutschland und mit seinen Freunden und seinen Schwestern spricht er nur deutsch. Als Sinan mit seiner Clique beim Klauen erwischt wird, kommen eine Menge Probleme auf ihn zu.

lesen

nach oben

Schwarze Kürbisse

Wie in jedem Jahr kommt die Familie am 31. Oktober auf dem Gutshof zusammen, um Großvaters Geburtstag zu feiern. Die Kinder werden in den Gemüsegarten geschickt, um Kürbisse für das Halloween-Fest der amerikanischen Nachbarn zu ernten. Unter dem Haselnussstrauch finden sie die Leiche eines jungen Mannes – und beschließen, vorerst niemandem davon zu sagen.

lesen

nach oben

Keltenfeuer

Die Geschichte dieses Buches erzählt von einem kreisrunden Hügel hinter einem Hof, der ein spannendes Geheimnis verbirgt: Den beiden Kindern Kathrin und Leon erscheinen dort zwei altertümliche, unheimliche Gestalten: Ein Mädchen, altertümlich gekleidet und mit einem Schwert bewaffnet, und ein junger Krieger, der eine Streitaxt bei sich trägt.

lesen

nach oben

Ein Meer dazwischen, eine Welt entfernt

China im Jahr 1921: Die meisten 16-jährigen Mädchen planen ihre Hochzeit. Doch Yanyan denkt nicht ans Heiraten. Sie will Ärztin werden, selbständig sein und sich ihren Lebensunterhalt selbst verdienen. Doch dann trifft sie Baoshu. Der attraktive junge Mann übt eine starke Anziehungskraft auf Yanyan aus

lesen

nach oben

Philo Fabelhaft. 63 Fabeln aus aller Welt

63 Fabeln, Gleichnisse, Parabeln und Märchen aus aller Welt, die sich mit den zentralen Fragen und Werten des Lebens beschäftigen, sind in diesem schön gestalteten und handlichen Buch zusammengestellt. Die Geschichten stammen aus der Mythologie, der antiken Geschichte und den verschiedenen Lehren des Orients. An jede Geschichte schließt sich eine „Philosophenrunde“ an, in der philosophische Denkansätze präsentiert und dazu passende Fragen gestellt werden.

lesen

nach oben

Sprung ins kalte Wasser

Jung sein heißt vieles zum ersten Mal erleben. Es bedeutet, mit großer Hoffnung in die Zukunft schauen und Abenteuer zu erleben. Genau davon erzählt dieses Buch.

lesen

nach oben

Sommerland

Er ist ein lausiger Baseballspieler. Umso merkwürdiger, dass Ethan plötzlich von einem Talentspäher und Abgesandten aus einer anderen Welt dazu ausersehen wird, gegen den Kojoten, den Verursacher alles Bösen, in den Kampf zu ziehen.

lesen

nach oben

Komm mir nicht mit Liebe

Ihre Mutter ist neu verliebt und ihr Papa meilenweit weg. Pennys Welt steht Kopf. Zum Glück hat sie noch Shiva ihren kleinen Dackel, der ihr immer treu zur Seite steht. Doch dann hat Walter, der Freund ihrer Mutter eine Hundehaarallergie. Anstatt weg von Pennys Zuhause in einen hundehaarfreien Bereich zu verschwinden, will er zu Penny und ihrer Mutter ziehen.

lesen

nach oben

Die Muschelmagier

Hier ist er nun also endlich: Der zweite Band der Wellenläufer-Trilogie von Kai Meyer, "Die Muschelmagier". Der erste Band endete damit, dass Jolly und ihr Freund Griffin bei einer Seeschlacht über Bord gegangen und von der restlichen Crew getrennt worden sind. Nun finden sie sich auf einer kleinen, steinigen Insel wieder.

lesen

nach oben

Summertime Blues

Erst Großstadt dann Einöde! Erst Familie dann Scheidung! Alex sitzt fest. In der Einöde von Yorkshire und in seinem Leben. Nicht nur das Landleben stinkt ihm. Noch mehr stört ihn die Tatsache, dass er mit seiner, wie Alex findet, zu aufgebretzelten Mutter und ihrem neuen Freund Seth dort Familienglück spielen soll.

lesen

nach oben

Hannah liebt nicht mehr

Die achtzehnjährige Hannah hat Angst. Schwarz und klebrig kriecht sie in ihr hoch. Hannah geht durch die Hölle. Nicht nur wegen Clemens ihrer großen Liebe den sie eigentlich nicht mehr liebt. Nein es ist schlimmer, Hannah liebt überhaupt nicht mehr. Nicht Clemens, nicht ihre Eltern und auch nicht ihren Hund Chico.

lesen

nach oben

Das Adoptivzimmer

Achim und Karl wohnen schon sehr lange im Kinderheim. Die meisten Kinder werden irgendwann von neuen Familien adoptiert, doch der wilde Karl und der asthmakranke Achim haben kein Glück.

lesen

nach oben

Pendragon. Der Händler des Todes.

Bis eben war Bobby Pendragon noch ein ganz normaler Junge. Er hatte es gerade geschafft, seine große Jugendliebe Courtney zu küssen und war auf dem Weg zu einem wichtigen Baseballspiel, er war der beste Spieler der Schule.

lesen

nach oben

24.12. - aber pünktlich!

Eigenständig und doch geschickt miteinander verbunden sind die Storys, die alle am 24. Dezember spielen: Nadra, die von Eltern und Weihnachten genervt ist oder der einsamer junger Mann, der Freundschaft mit einem Polizisten schliesst.

lesen

nach oben

Und das nennt ihr Mut

Bei Andi läuft einiges schief. Seine Eltern scheinen seine beiden Geschwister zu bevorzugen und sein Vater nörgelt nur noch an Andi herum. In der Schule sieht es auch nicht besser aus, vor allem fehlen Andi Freunde. Deshalb ist er stolz, als er bei den Sharks mitmachen darf.

lesen

nach oben

Ollos Welt

Blicken wir mal spaßeshalber ein paar Jahre in die Zukunft. Da könnte uns Folgendes erwarten: Im Jahr 2035 könnten wir Ollo, eigentlich Apollo, begegnen. Ollo ist ein 12jähriger gestresster Teenager, der es wahrhaftig nicht leicht hat.

lesen

nach oben

Im Reich des Goldenen Drachen

Mit dem Buch "Im Reich des Goldenen Drachen" ist der zweite Judendroman von Isabel Allende erschienen. In dem Nachfolger von "In der Stadt der wilden Götter" erleben die beiden Hauptpersonen Nadia und Alex zusammen mit Alex` Großmutter ein neues spannendes Abenteuer.

lesen

nach oben

Das Orangenmädchen

Georg ist fünfzehn, als er einen Brief von seinem Vater findet, der starb, als Georg vier war. Der Brief, den er für seinen Sohn geschrieben hat, erzählt die Geschichte seiner großen Liebe....

lesen

nach oben

Bibbi Bokkens magische Bibliothek

Spannende Unterhaltung von Jostein Gaarder und Klaus Hagerup: Ein mysteriöser Brief, eine unheimliche Frau und ein geheimnisvolles Buch bringen Nils' und Berits Fantasie voll auf Touren. Wer ist die Frau, die Berit und Nils im Buchladen beobachtet hat? Sie heißt Bibbi Bokken...

lesen

nach oben

Das total normale Chaos

Mary Lou Finney, dreizehn Jahre alt, hat es wirklich nicht leicht: eine völlig verrückte Familie, und dann muss sie in diesen Sommerferien als Hausaufgabe auch noch ein Tagebuch führen. Aber was soll sie bloß schreiben, wenn rein gar nichts Aufregendes passiert. Bald merkt sie jedoch, das der Alltag allein schon turbulent genug ist.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz