Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Auswahl




 

 

Blutrote Lilien

Erwartungsvoll verlässt die 15jährige Charlotte de Montmorency im Jahr 1609 das elterliche Schloss in Chantilly, um am königlichen Hof in Paris ihren vom Vater ausgesuchten zukünftigen Ehemann, Marquis de Bassompierre, zu ehelichen. Sie freut sich auf das aufregende Leben am Königshof, das Wiedersehen mit ihrem Verlobten und eine glückliche Zukunft.

lesen

nach oben

Der Fluch der Krone

Das nächtliche Prag ist vom sanften Licht der Laternen erhellt. Alles scheint friedlich, doch dann zieht ein eiskalter Windhauch durch die Gassen. Stiefeltritte zerreißen die Stille und auch auf der Prager Burg herrscht Unruhe: Die mit einem Fluch belegte Wenzelskrone ist wie von Geisterhand verschwunden. Und wird nicht nur von Menschen fieberhaft gesucht ...

lesen

nach oben

Der erste Tod der Cass McBride

Warum liegt die High School-Queen Cass McBride weinend und zitternd in einer engen Kiste unter der Erde? Können ein paar von ihr gedankenlos aufgeschriebene Worte wirklich die Ursache dafür sein, zwei Leute ins Grab zu bringen? Voller Entsetzen erkennt sie, dass ihr Entführer sie leiden und dafür bezahlen lassen will, was sie seinem Bruder angetan hat.

lesen

nach oben

Tage wie diese

Jubilee hat den perfekten Freund. Sie ahnt nicht, dass sie ihn in dieser Nacht verlieren wird - weil sie sich Hals über Kopf in einen Fremden verliebt. Manchmal vergisst Tobin völlig, dass der Herzog eigentlich ein Mädchen ist. Bis zu jenem magischen Moment im Schnee. Addie würde alles dafür geben, wenn Jeff ihr verzeihen könnte. Dabei ist er ihr längst viel näher als sie denkt

lesen

nach oben

Die Lügen, die wir erzählten

Endlich: der Krieg ist vorbei! Kino, Musik, Konsum und Reklame prägen den Alltag und gehen auch an der fünfzehnjährigen Eve nicht spurlos vorrüber. Das Mädchen sehnt sich danach, erwachsen zu werden und träumt von der großen Liebe und dem ersten Kuss ......

lesen

nach oben

Verflixt und ausgetauscht!: Im Leben meiner besten Feindin

New York City - Annie kann es immer noch nicht fassen. Drei Monate ihres Lebens darf sie in der Stadt der Stars und Sternchen leben. Darum beneiden sie in der Schule einfach alle! Na ja ... alle außer Charlie. Die freut sich dafür auf ihren Aufenthalt auf einer Ökofarm in Ohio. Weit weg vom Großstadtmief und Annies Zickenclique.

lesen

nach oben

Hexenheide

Karim und Lenne wissen genau, dass sie nicht über die Heide gehen sollen, wenn sie von der Schule kommen, auch wenn der Weg viel kürzer ist. Denn auf der Hexenheide, irgendwo zwischen den Mooren, lauert ein dunkles Geheimnis. Aber Karim und Lenne haben Fragen. Was ist mit dem Mädchen Rinnie passiert, die im letzten Sommer plötzlich verschwunden ist?

lesen

nach oben

Rebella. Wie man richtig küsst

An jenem Tag, an dem die 15-jährige Renée Bella Brody ihre Mutter mit Sammy Rosetti im Bett erwischt, weiß sie, dass es nur noch schlimmer werden kann. Denn Rosetti ist ihr kleines Geheimnis - ein Sex-Ratgeber von Samantha T. Rosetti mit dem Titel "Wie man richtig küsst ..."

lesen

nach oben

Wintermädchen

In der Silvesternacht leisten die beiden Freundinnen Lia und Cassie einen heiligen Schwur: Sie wollen alles dafür tun, die dünnsten Mädchen der Schule zu sein. Nun ist Cassie tot und für Lia bricht eine Welt zusammen. Doch die Stimmen in ihrem Kopf werden immer lauter. Sie befehlen ihr zu hungern und Lia gehorcht - in ihrem einsamen Kampf gegen sich selbst, ihre Eltern und ihre tote Freundin, die in der Welt der Wintermädchen auf sie wartet.

lesen

nach oben

Das Inselexperiment

Der wissbegierige 12-jährige Max erhält eine ungewöhnliche Einladung zu einer Reality-Show: Zusammen mit zwanzig Kindern darf er den Sommer auf einer Insel im Oslofjord verbringen, wo eine Kinderregierung Antworten auf die brisanten Fragen unserer Zeit finden muss.

lesen

nach oben

Schattenkuss

Der Tod ihrer Großmutter läßt Lena ziemlich kalt. Schließlich hat sie sie acht Jahre lang nicht gesehen – und deshalb eigentlich auch keine Lust, ihre Mutter in das verschlafene Dörfchen Altenbrunn zu begleiten, um letzte Formalitäten zu regeln.

lesen

nach oben

Oceania - Die Prophezeihung

Die Folgen der Klimaveränderung zeigen sich mit voller Wucht: Der Meeresspiegel steigt unaufhörlich. Die USA haben als einzige die Zeichen früh genug erkannt und einen gewaltigen Damm gebaut, der ihnen Schutz bietet. Doch der Preis für die Sicherheit ist hoch: Amerika ist zu einem Polizeistaat geworden, die Grenzen sind geschlossen und die Presse unterliegt einer strengen Zensur.

lesen

nach oben

Sommerfrost

Es ist Sommer, die Hitze brütet über Marbella und Lyra genießt die Ferien. Doch dann geschieht etwas, dass die Idylle ins Wanken bringt: Pia, ein Mädchen aus Lyras Paralellklasse, verschwindet und wird tot auf tot aufgefunden ...

lesen

nach oben

Frühlingsflattern

Der Schreibwettbewerb Frühlingsflattern für Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren startete im Herbst 2009 in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift MÄDCHEN. Mehrere hundert Teenager schickten daraufhin ihre Kurzgeschichten zum Thema Liebe ein.

lesen

nach oben

Der Himmel kann noch warten

Belle ist schwer krank und sie hat einen großen Wunsch: Sie will berühmt werden, genau wie Anne Frank. Deshalb schreibt sie alles auf, was um sie herum passiert.

lesen

nach oben

Die Beschenkte

"Er schien plötzlich nicht zu wissen, was er sagen sollte, schaute nach unten und spielte mit seinen Ringen. Er holte Luft und rieb sich den Kopf, und als er ihr wieder das Gesicht zuwandte, hatte sie das Gefühl, seine Augen seien nackt, sie könne direkt durch sie hindurch ins Licht seiner Seele sehen. Sie wusste, was er sagen würde."

lesen

nach oben

Das Gift der Schmetterlinge

Rache, Schönheit und Verderben - Toxisches aus der Feder von F.E. Higgins: Hectors Vater wurde von Gulliver Truepin, einem hinterlistigen Betrüger, in den Tod getrieben. Der Waisenjunge hat Rache geschworen: Eines Tages wird er den Mörder finden.

lesen

nach oben

Melodie der Meerjungfrauen

Im Sommer 1899 erfüllt sich Teos größter Wunsch. Sie reist mit ihrer Familie nach Venedig, in die Stadt der Gondeln, Kanäle und Palazzi. Doch der Anlass der Reise ist ernst: Venedig droht im Meer zu versinken und Teos Eltern, zwei Wissenschaftler, sollen nach einer Lösung des Problems suchen.

lesen

nach oben

Ringel, Rangel, Rosen

Sommer 1961. Karin spürt die Wärme bis in ihre Zehenspitzen. Tagsüber baden in der Elbe, abends fernsehen mit dem neuen Fernsehgerät. Das muss das Paradies sein! Doch als ihre Freundin ihr ein Buch über jüdische Kinder im Nationalsozialismus leiht, wird sie nachdenklich. Haben ihre Eltern davon wirklich nichts gewusst, genauso wie alle anderen Erwachsenen in ihrer Umgebung?

lesen

nach oben

Erebos

In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel namens Erebos herumgereicht. Als Raubkopie geht es von Hand zu Hand und wer es spielt, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Spielregeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz