Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6

Auswahl




 

 

Was passiert im Krankenhaus?

Wer arbeitet im Krankenhaus? Wo werden Babys geboren? Was ist ein OP? Kinder wollen Bescheid darüber wissen, wie es im Krankenhaus zugeht. Das Buch bietet einen sensiblen Einblick ins Klinikleben.Viele Kinder waren schon einmal im Krankenhaus: Sie besuchen dort kranke Freunde und Verwandte oder die Mama und das neugeborene Geschwisterchen.

lesen

nach oben

Was hast du in deiner Windel?

PRRRT! – Was ist denn das? Da hat jemand in die Windel gemacht, und zwar Mops! „Das hab ich aber toll gemacht!“, sagt er stolz und zeigt seine Wurst. „Mäh!“, ruft Schaf Sari, „das kann ich noch viel besser.“

lesen

nach oben

Warum wir vor der Stadt wohnen

Dieses wunderbare Buch erzählt von der Suche nach dem Ort, an dem man bleiben kann. Ein Ort, an dem man sich zuhause fühlt. Heute hier, morgen dort ... - Einmal wohnt die Familie auf dem Hut des Onkels, auf dem Dach der Kirche oder auf dem Mond, dann wieder im Schnee, im Kino oder im Wald. Es ist eine lange, wunderschöne Reise in die weite, verlockende Welt.

lesen

nach oben

Vorsicht, die Herdmanns schon wieder

Jetzt gibt es endliche neue Abenteuer von den Chaoskindern Wenn die Herdmanns kommen, ist Vorsicht angesagt. Denn die sechs sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Und nun soll Lisa auch noch über jeden ihrer Mitschüler etwas Nettes schreiben - also auch über Eugenia Herdmann. Doch was soll das denn bitteschön sein?

lesen

nach oben

Nein! Nein! Ich steig in kein fremdes Auto ein!

Auf dem Weg zum Kindergarten werden Marie und ihr kleiner Bruder Max von einem Autofahrer angesprochen. Er bietet ihnen an, sie mitzunehmen, doch obwohl Max sehr gern mit dem schönen Auto gefahren wäre, verlässt Marie sich auf ihr Gefühl im Bauch und sagt laut und deutlich: "Nein!"

lesen

nach oben

Wir sind immer für Dich da! Wenn Mama und Papa sich trennen

Wenn die Familie auseinandergeht, ist das für niemanden einfach - besonders nicht für Kinder, die einer solchen Situation oft hilflos gegenüberstehen. Die Geschichte von Ole setzt sich einfühlsam mit den Ängsten und Sorgen auseinander, die Kinder in dieser schwierigen Lebensphase beschäftigen.

lesen

nach oben

Jannis darf woanders schlafen

Jannis und Merle sind beste Freunde. "Und beste Freunde schlafen auch mal beieinander", das weiß Merle ganz genau ... Zuerst ist Jannis das neu, aber natürlich will er sich keine Blöße geben und unbedingt bei seiner Freundin übernachten. Gemeinsam mit seiner Mama packt er allen wichtigen Dinge in seinen Koffer.

lesen

nach oben

Willkommen zurück, Opa!

Opa Paul ist wieder da - endlich! Lisa hat ihn so vermisst. Wer sonst beschützt sie mutig vor Insekten, findet in seiner Werkstatt für alles eine Lösung und ist für jeden Spaß zu haben?

lesen

nach oben

Alles sonnenklar?!

Bei strahlendem Sonnenschein machen gemeinsame Aktivitäten im Freien mit der ganzen Familie besonders viel Spaß. Doch die Sonne hat auch ihre Schattenseiten. Wie schützen wir unsere Haut vor zuviel UV-Strahlung? Und wie können wir die sonnigen Zeiten unbeschwert genießen?

lesen

nach oben

Sooo groß! Pauline kann das schon allein

Pauline ist schon groß! Und deshalb kann sie Mama und Papa schon prima helfen: Beim Frühstückmachen, beim Einkaufen und bei vielen anderen, alltäglichen Situationen. Manchmal geht natürlich auch was schief, aber nobody is perfect, oder?

lesen

nach oben

Oskar und Karotte: Kopf hoch, kleiner Hase!

"Heute ist ein schöner Tag!", findet der kleine Rabe Oskar. Doch seine Freundin Karotte ist gar nicht glücklich, denn ihre Eltern haben sich ganz fürchterlich gestritten und Karotte hat Angst, dass ihre Eltern sie nicht mehr mögen ...

lesen

nach oben

Olga ist verdreht

Es ist Abend und Olga kann nicht einschlafen. Der dunkle Fleck an der Decke ist doch bestimmt eine Spinne! Und die Beine jucken… Papa muss zu Olga kommen. Aber schlafen kann sie immer noch nicht.

lesen

nach oben

Lotta kommt in den Kindergarten

Endlich in den Kindergarten gehen ... das wünscht sich auch Lotta, die kleine Ente. Wie schön es doch wäre, mit der neuen Kindergartentasche zum Treffpunkt zu spazieren und mit den anderen Entenkindern zu spielen!

lesen

nach oben

Die kleine Motzkuh benimmt sich (nicht)

Im Land Monsterien herrschen wüste Sitten: Da wird geschmatzt, gerülpst und gepopelt was das Zeug hält. So ein monstermäßiges Benehmen ist selbst der kleinen Motzkuh und ihren Freunden zuwider. Kaum zu glauben, dass ausgerechnet die vier Unruhestifter den Monstern gutes Benehmen beibringen möchten ...

lesen

nach oben

Coppenraths Verkehrschule: Sicher unterwegs zu Fuß und mit dem Rad

Autos, Ampeln, Durcheinander: Wer blickt durch im Straßenverkehr? Gar nicht so einfach, zwischen Radwegen, Gehwegen und Zebrastreifen den Überblick zu behalten!

lesen

nach oben

Kindersicherheit - Gefahren erkennen, Gefahren vermeiden

Nicht nur auf Spielplätzen und im Straßenverkehr, auch in den eigenen "vier Wänden" lauern zahlreiche Gefahren für Kinder, um die Eltern unbedingt wissen sollten.

lesen

nach oben

Der Hai im Strandkorb

In diesem Sommerbuch für heiße aber auch verregnete Tage findet ihr jede Menge Lese- und Rätselspaß.

lesen

nach oben

Lotte langweilt sich

Lotte soll sich eine ganze Stunde lang alleine beschäftigen, da ihre Mutter etwas in Ruhe für die Arbeit tun möchte. Aber Lotte ist die Stunde viel zu lang, da ihr schrecklich langweilig ist. Sie darf kein Fernsehen schauen, hat aber auch keine Lust zu malen, mit dem Ball zu spielen oder sich ein Buch anzuschauen.

lesen

nach oben

Die Geschwister sind los

Vier Bilderbuchgeschichten (auch als Einzelbände lieferbar) für Kinder ab 4 Jahren über Themen, die in jeder Familie eine Rolle spielen: Teilen, neidisch sein, die Wahrheit sagen, aufeinander aufpassen und die Taufe eines Geschwisterchens.

lesen

nach oben

Aufstand der Rabenmütter

Kaum mehr ein Kind, das nicht mindestens bereits im ersten Lebensjahr bei Pekip und Babyschwimmen war und gleich daran anschließend Englisch und Yoga gelernt hat. Alles im Sinne der besten Entwicklung - vielleicht auch ein bisschen, um ja nichts unversucht zu lassen. Denn man würde sich ja später Vorwürfe machen.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz