Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4

Auswahl




 

 

Dass ich ich bin, ist genauso verrückt wie die Tatsache, dass du du bist

Darren steckt mitten im eigenen Teenager-Schlamassel, als sein Vater ihn mit seinem Coming-out überfällt und Darrens Leben völlig auf den Kopf stellt. Eltern geschieden, Bruder auf ein entferntes College gezogen, keine Beziehung in Sicht: Darrens Leben ist eine einzige Baustelle.

lesen

nach oben

Dein eines, wildes, kostbares Leben

„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Diese Frage stellt ein Englischlehrer seiner Abschlussklasse. Die Antworten darf jeder in ein Tagebuch schreiben, das danach eingesammelt und zehn Jahre unter Verschluss gehalten wird.

lesen

nach oben

Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß

Zwei ungleiche Brüder und ein tragischer Vorfall – der die Kulissen einer scheinbar intakten Familie ins Wanken bringt. Lenny hat seinen älteren Bruder Jakob immer bewundert. Den Großen, den Alleskönner. Doch jetzt ist Jakob tot.

lesen

nach oben

Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums

Aristoteles (genannt Ari) und Dante durchleben gerade ihre Pubertät. Ihre Lebensumstände sind grundverschieden. Was sie jedoch verbindet ist ihre persönliche Einsamkeit und die Suche nach sich selbst. Sie werden Freunde, weil sie sich respektieren und voneinander lernen können.

lesen

nach oben

Silhouette, Gefährlicher Ehrgeiz

Scarlett zählt zu den besten Tänzerinnen ihrer Tanzakademie. Sie ist der Star, bei allen beliebt, und sie hat genaue Vorstellungen, was sie will. Ihr großer Traum ist es, nach der Abschlussaufführung ein Engagement als Solotänzerin am Nationalballett zu bekommen. Ihre Mutter ist dagegen. Sie will ihr klarmachen, dass das Leben nicht nur aus Tanzen besteht.

lesen

nach oben

Die Tiefen deines Herzens

Seit Kindheitstagen ist Leni mit Felix befreundet, Felix, dem angehenden Fußballer und dem Mädchenschwarm. Und dann kommt, was kommen musste: ein leidenschaftlicher Kuss verwandelt Freundschaft in Liebe. Doch dann muss Leni für drei Wochen nach Usedom ihre Tante Clara besuchen …

lesen

nach oben

Im Land der Kaffeeblüten

Guatemala, 1902. Bremen, 2011: Vier junge Frauen verbindet ein Schicksal, auch wenn sie mehr als ein Jahrhundert trennt. Eine Projektarbeit zum Thema Kaffeeanbau in Guatemala lässt Isabell und Julia überraschend tief in die Vergangenheit ihrer eigenen Familien dringen. Sie kommen ihren Ururgroßmüttern auf die Spur, die ungewöhnliche Wege gingen ...

lesen

nach oben

Mein Kind liebt anders - Ein Ratgeber für Eltern homosexueller Kinder

»Übrigens: Das ist meine neue Freundin!« Der Schock bei Eltern ist immer noch groß, wenn dieser Satz von ihrer Tochter kommt und nicht von ihrem Sohn. Homosexualität wird zwar gesellschaftlich längst nicht mehr verteufelt, doch wenn es um das eigene Kind geht, sieht alles anders aus. Angst vor Aids, Trauer um Enkelkinder, Erklärungsnöte gegenüber Verwandten und Nachbarn – all diese Gefühle sind plötzlich da.

lesen

nach oben

Sommerflimmern

Endlich das Abi in der Tasche! Während ihre Freunde nun erst mal den Sommer genießen, soll Charlotte sich mit einem Praktikum auf das Architekturstudium vorbereiten. Schließlich wird sie eines Tages die Firma ihres Vaters übernehmen. Alles ganz nach Plan. Genau wie die Beziehung zu ihrem langjährigen Freund Alex.

lesen

nach oben

Julischatten

Sim heißt eigentlich Simona und will um jeden Preis auffallen. und das tut sie wie ein bunter Hund im Reservat Pine Ridge im Nordwesten der USA, mit ihren merkwürdigen kurzen Haaren, ihren verrückten Klamotten und dem schiefen Lächeln.

lesen

nach oben

Vollpfosten hoch 2

Wäre damals nicht die Sache mit den Fröschen passiert, wären Jan und Julian vielleicht noch Kumpels. Und dann ist da auch noch die Sache mit Anna. Ziemlich kompliziert alles: Denn Anna liebt Jan und Jan liebt Anna, aber Julian liebt Anna auch, und Julian passt viel besser in das Schwiegersohnkonzept von Annas Eltern.

lesen

nach oben

Au revoir, bis nach dem Krieg

Im nationalsozialistischen Deutschland waren Beziehungen oder gar intime Kontakte zwischen deutschen Frauen und ausländischen Kriegsgefangenen verboten. Doch da ein Großteil der deutschen Männer im Krieg waren, bleiben Liebschaften mit Kriegsgefangenen nicht aus.

lesen

nach oben

Forbidden

Eine große Liebe voller Leidenschaft und gegen alle Vernunft ...

Die sechzehnjährige Maya und ihr ein Jahr älterer Bruder Lochan kümmern sich um ihre drei jüngeren Geschwister, während ihre Mutter sich dem Alkohol und ihrem Liebhaber zuwendet. Verzweifelt versuchen die beiden, ihre Familie zu erhalten und kommen sich dabei immer näher.

lesen

nach oben

abends um 10

In Frankies Parsons Leben ist alles verlässlich. Konstant. Vorhersehbar. Sogar die ständige Ergänzung seiner sowieso schon langen Liste von Sorgen. Tageslauf, Wochenplan, Jahresrhythmus - nichts ändert sich. Das Morgenmiauen der Fettkontrolle. Der tägliche Zickzack-Weg zum Bus mit seinem besten Freund Gigs. Die schlechte Laune seiner großen Schwester.

lesen

nach oben

Happyface

Erst war alles Scheiße. Dann ist er umgezogen, hat angefangen zu grinsen – und plötzlich ist die Welt eine andere. Er hat jede Menge Freunde, die Mädchen stehen auf ihn und ohne ihn läuft keine Party. Warum? Weil er cool ist und schlagfertig, immer gut gelaunt und für jeden Mist zu haben, kurz – weil er HAPPYFACE ist …

lesen

nach oben

Tage wie diese

Jubilee hat den perfekten Freund. Sie ahnt nicht, dass sie ihn in dieser Nacht verlieren wird - weil sie sich Hals über Kopf in einen Fremden verliebt. Manchmal vergisst Tobin völlig, dass der Herzog eigentlich ein Mädchen ist. Bis zu jenem magischen Moment im Schnee. Addie würde alles dafür geben, wenn Jeff ihr verzeihen könnte. Dabei ist er ihr längst viel näher als sie denkt

lesen

nach oben

Verflixt und ausgetauscht!: Im Leben meiner besten Feindin

New York City - Annie kann es immer noch nicht fassen. Drei Monate ihres Lebens darf sie in der Stadt der Stars und Sternchen leben. Darum beneiden sie in der Schule einfach alle! Na ja ... alle außer Charlie. Die freut sich dafür auf ihren Aufenthalt auf einer Ökofarm in Ohio. Weit weg vom Großstadtmief und Annies Zickenclique.

lesen

nach oben

Rebella. Wie man richtig küsst

An jenem Tag, an dem die 15-jährige Renée Bella Brody ihre Mutter mit Sammy Rosetti im Bett erwischt, weiß sie, dass es nur noch schlimmer werden kann. Denn Rosetti ist ihr kleines Geheimnis - ein Sex-Ratgeber von Samantha T. Rosetti mit dem Titel "Wie man richtig küsst ..."

lesen

nach oben

Wintermädchen

In der Silvesternacht leisten die beiden Freundinnen Lia und Cassie einen heiligen Schwur: Sie wollen alles dafür tun, die dünnsten Mädchen der Schule zu sein. Nun ist Cassie tot und für Lia bricht eine Welt zusammen. Doch die Stimmen in ihrem Kopf werden immer lauter. Sie befehlen ihr zu hungern und Lia gehorcht - in ihrem einsamen Kampf gegen sich selbst, ihre Eltern und ihre tote Freundin, die in der Welt der Wintermädchen auf sie wartet.

lesen

nach oben

Frühlingsflattern

Der Schreibwettbewerb Frühlingsflattern für Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren startete im Herbst 2009 in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift MÄDCHEN. Mehrere hundert Teenager schickten daraufhin ihre Kurzgeschichten zum Thema Liebe ein.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz