Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Verlag Friedrich Oetinger

Verlagsanschrift:

Verlag Friedrich Oetinger

Poppenbütteler Chaussee 53
22397 Hamburg
Deutschland

 

Telefon: 040 - 60 79 09 - 03

Telefax: 040 - 60 72 32 6

 

E-Mail: oetinger@vsg-hamburg.de

WWW: http://www.oetinger.de

 

Gründungsjahr: 1946


Verlags-Profil

Der Verlag Friedrich Oetinger wurde 1946 gegründet und veröffentlicht seit 1948 Kinderbücher. Bereits 1949 erschien die deutsche Übersetzung von Astrid Lindgrens "Pippi Langstrumpf", das zu einem der erfolgreichsten Kinderbücher der Welt wurde. In den folgenden Jahrzehnten wurde der Verlag zum Wegbereiter skandinavischer Kinderliteratur in Deutschland.

Heute umfasst das Verlagsprogramm, zu dem das Gesamtwerk von Astrid Lindgren gehört, mehr als 570 lieferbare Titel: Kinder- und Jugendbücher für alle Altersstufen, darunter viele Bilder- und Sachbücher, sowie unter dem Label OETINGER INTERAKTIV auch CD-ROMs für Kinder.

Bei Oetinger erscheinen außerdem die Erstlese-Reihen LATERNE, LATERNE und SONNE, MOND UND STERNE sowie in der Reihe OETINGER AUSLESE Kinder- und Jugendbücher, die im Rahmen des Deutschen Jugendliteraturpreises ausgezeichnet wurden. Im Herbst 2002 sind erstmals die englischsprachigen Kinderbücher FIRST READING WITH MAGIC LANTERN erschienen. Seit dem Frühjahr 2003 rundet ein umfangreiches Pappbilderbuchsegment mit Büchern von bekannten Autoren und Illustratoren das Oetingerangebot ab.

Das Programm des Verlages steht für einen hohen künstlerisch-literarischen Anspruch. Zahlreiche Titel sind mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet worden. Zum Signet des Verlages wurde die fliegende Wildgans, auf der zwei jugendliche Leser - wie mit den Büchern - ins Land der Phantasie und der Träume reisen.

Der Verlag Friedrich Oetinger versteht sich als Autorenverlag, der Autoren aufbaut und langfristig durchsetzt. Dabei spielen der enge persönliche, oft freundschaftliche Kontakt und die vertrauensvolle, langjährige Zusammenarbeit mit dem Autor eine wesentliche Rolle. Die Autoren kommen vorwiegend aus den deutschsprachigen und skandinavischen Ländern, aber auch aus dem niederländischen und dem angloamerikanischen Sprachraum.

Zu den wichtigsten, vielfach preisgekrönten Autoren gehören neben Astrid Lindgren, Paul Maar, Kirsten Boie, Christine Nöstlinger und Sven Nordqvist: Marliese Arold, Joan Aiken, Erhard Dietl, Brian Doyle, Anders Jacobsson, James Krüss, Henning Mankell, Per Nilsson, Bettina Obrecht, Sören Olsson, Ursel Scheffler, Wilhelm Topsch, Renate Welsh.
Wichtige Illustratoren und Grafiker unseres Verlages sind Lieve Baeten, Jutta Bauer, Björn Berg, Gunilla Bergström, Silke Brix, Erhard Dietl, Katrin Engelking, Julia Kaergel, Peter Knorr, Ute Krause, Mauri Kunnas, Olof und Lena Landström, Leo Lionni, Kerstin Meyer, Reinhard Michl, Sven Nordqvist, Margret und Rolf Rettich, Barbara Scholz, Philip Waechter, Harald Wiberg, Ilon Wikland u.a.m.

Seit 1963 erscheint jedes Jahr neu das OETINGER LESEBUCH. Mit Informationen rund um die Autoren und Illustratoren und Auszügen aus den jeweils aktuellen Büchern lädt es zum Lesen, Stöbern und Entdecken ein.

nach oben

Auf hoppsala.de rezensierte Titel dieses Verlages

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz