Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» DIY - Selbstgemacht! »» Basteln mit Naturmaterialien

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Bastelideen für Kindergeburtstage

Basteln & Gestalten

Gestrickt, Gehäkelt & Genäht

Experimente & Co

Kostüme gestalten

Basteltipps: Weihnachten

Basteln mit Müll

Basteln mit Naturmaterialien

Frühlingsbasteleien

Mitmach-Aktionen

 

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aus der Bücherecke

Böses Blut

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Basteln im Herbst: Fantasievolle Blätterbilder

Die schönen bunten Blätter in dieser Jahreszeit eignen sich hervorragend, um schöne Herbstbilder zu zaubern. Doch bevor ihr loslegen könnt, heißt es erstmal raus an die frische Luft und Blätter sammeln.

 

Ihr braucht:

  • viele bunte Herbstblätter
  • festeren Karton
  • Klebestift


Nachdem ihr die Blätter gesammelt habt, sollten sie zunächst mit einem Lappen gesäubert und dann getrocknet werden. Mit getrockneten Blättern lässt es sich besser arbeiten und ihr habt länger Freude an euren Kunstwerken.

 

Pressen von Blättern

Wenn Ihr viele Blätter pressen wollt, dann legt sie zwischen einzelne Zeitungsseiten und stapelt sie aufeinander. Die Zeitungsstapel legt ihr auf ein altes Regelbrett oder auf ein Brettrest und dann beschwert ihr das Ganze am Besten noch mit alten Büchern oder ähnlichem.

Jetzt heißt erstmal Däumchen drehen, denn das Pressen von Blättern dauert seine Zeit. Nach einer Woche könnt ihr mal nachschauen, ob die bunte Pracht trocken ist und ihr endlich mit dem Gestalten der Bilder beginnen könnt…

Wer nur wenige Blätter zu pressen hat, kann diese zwischen ein altes Buch legen und das ggf. noch mit weiteren Büchern beschweren. Allerdings solltet ihr keine neuen Bücher dafür verwenden, da diese nach dem Pressen nicht mehr ganz so frisch aussehen.

 

Los geht´ s:

Jetzt sind der Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt. Es lassen sich die unterschiedlichsten Bilder mit Blättern gestalten.

 

Variante 1: Malvorlagen bekleben

Ihr könnt aber auch schöne Malvorlagen oder ausdrucken und diese dann mit Blättern füllen.

Mandals zum Ausdrucken:

 

Variante 2: Herbstlicher Bilderrahmen

Eine weitere Variante wäre ein herbstlicher Bilderrahmen. Vielleicht in dieser Jahreszeit ein lieber Mensch Geburtstag, dem ihr gerne ein schönes Bild von euch schenken wollte? Dann fertigt aus dickerer Pappe einen Rahmen in der richtigen Größe, verziert ihn mit Blättern und klebt das gewünscht Bild dahinter.

Viel Spaß!

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Basteln mit Naturmaterialien

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben


Nutzer-Kommentare zu diesem Beitrag

31.01.2006

Antwort auf Reginas Frage zum Brechen der Blätter (von Redaktion)

lesen

31.01.2006

Frage zum Artikel (von Regina Leist)

lesen

nach oben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz