Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Seite für Kinder »» Kindermedien »» Audio-CD´s

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

News für Kids

Kreativ-Club

Thema Spezial

Wieso & Warum

Natur & Umwelt

DonnerWetter!

Einfach tierisch!

Reportage

Kinderhelden

Rund um die Welt

Fußball

Pias Ponyseite

Spiel & Spaß

Kochecke für Kinder

Einfach einzigartig: Kunst!

Kindermedien

Nintendo-DS

Nintendo-Wii / PS3

Filme/DVDs

Audio-CD´s

PC-Spiele / Software

Kinderzeitschriften

 

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Fantasiereisen für Kinder 3

 

Erscheinungsjahr: 2015

 

Genre: Hörspiele

Thema: Einschlafen & Entspannung

Alter: 8-12 Jahre

 

ISBN/ASIN: B013FBLWAW

Preis: 14.99 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Kürzlich veröffentlichte das Dortmunder Label fantasiereisenhören der Phoenix Music Group mit der dritten Ausgabe der Fantasiereisen für Kinder fünf neue kleine Abenteuer zum Entspannen und Träumen.

Wie bereits bei den beiden erfolgreichen Veröffentlichungen Vol. 1 und Vol. 2, die zusammen über 30.000 Einheiten verkaufen konnten, nehmen die neuen Geschichten ihre kleinen Zuhörer mit auf ihre ganz eigenen Fantasiereisen.

Sie lassen Kinder auf fantasievolle Weise zur Ruhe kommen und entführen sie aus ihrem Alltag in schöne angstfreie Traumwelten voller Geborgenheit und Zuversicht. Gleichzeitig trainieren die Fantasiereisen die bildliche Vorstellungskraft der Kleinen und stärken ihr Selbstbewusstsein.

Damit ist auch die neue CD ein idealer Begleiter für kleine Auszeiten. Das Dortmunder Produzenten- und Autorenteam hat sich für die dritte Ausgabe der Fantasiereisen für Kinder prominente Verstärkung geholt und lässt die neuen Reisen von dem Profi-Sprecher Manuel Straube erzählen.

Der 31jährige Manuel Straube war bereits im Alter von 10 Jahren als Synchronsprecher tätig. Seitdem hat er seine Stimme immer wieder für nationale und internationale Produktionen zur Verfügung gestellt, wie zum Beispiel als Emile in Ratatouille. Seit 2012 ist er die deutsche Stimme von Hauptdarsteller Martin Freeman in seiner Rolle als Bilbo Beutlin in der Trilogie Der Hobbit von Peter Jackson. Straubes sanfte und gleichermaßen klangvolle Stimme nimmt die Zuhörer zunächst mit in ein Abendteuer auf einer Dampflok, auf der es gemeinsam mit einem freundlichen Lokomotivführer durch eine idyllische Landschaft geht. Der zweite Ausflug führt in eine weitläufige Höhle, in der es Felszeichnungen und einen See zu entdecken gibt.

In der dritten Reise lernt der Zuhörer auf einem Bauernhof zusammen mit einem Mädchen ein Pferd und Kühe kennen. Auf den Gipfel eines Berges mit einer wunderbaren Aussicht gelangt man in der vierten Episode. Und die letzte Fantasiereise hält einen spannenden Besuch auf einem Jahrmarkt bereit, bei dem ein kleines Äffchen zum treuen Gefährten wird.

Die einfallsreich geschriebenen und lebendig erzählten Geschichten sind mit eigenen Kompositionen untermalt. Individuell auf den jeweiligen Inhalt der Geschichten abgestimmt, werden naturgetreue Geräusche ergänzt, die die Bilder im Kopf der Zuhörer erst richtig aufleben lassen.

Erstmalig ist die Musik auf der neuen CD übrigens in 432Hz gestimmt, die dadurch näher an den biologisch tatsächlich vorhandenen Grundschwingungen ist. Der Zugang zu Körper und Geist ist in 432Hz direkter und verstärkt die meditative Wirkung der Musik.

Jede der fünf Geschichten auf der neuen CD Fantasiereisen für Kinder Vol. 3 lädt junge Hörer zum Entspannen und Träumen ein. Durch das perfekt aufeinander abgestimmte Zusammenspiel von Musik und fantasievollen Erzählungen können Kinder sehr einfach zur Ruhe kommen und den Alltag für kurze Zeit hinter sich lassen. Sie tanken neue Kraft und Energie. In der Entspannung wird darüber hinaus das bildliche Vorstellungsvermögen geschult. Eltern können ihre Kinder mit dieser CD bedenkenlos allein lassen.

Sollten Eltern die Fantasiereisen dennoch gemeinsam mit ihren Kindern hören, halten diese auch für sie eine spannende Fantasiewelt bereit. Der gemeinsame Austausch zum individuellen Erleben kann darüber hinaus sehr aufschlussreich sein. Eltern können so einiges über die innere Gefühlswelt ihrer Kinder erfahren.

Mein Fazit: Eine wirklich gelungene Produktion, die sich auch prima für Erzieherinnen im Kindergarten oder für Yogalehrer, die mit Kindern arbeiten, einsetzen lässt. Prima. Danke dafür!

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben



Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz