Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Junge Familie

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Schwangerschaft

It´s Baby-Time!

Gymnastik in der Schwangerschaft

Stillzeit

Gymnastik zur Rückbildung

Services & Tipps

Vornamenslexikon

 

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

24.01.2017

Safer Internet Day 2017: So surfen Kinder sicher im Netz

lesen


Zurück zur letzten Seite Seite empfehlen

 

Schwangere sollten mit dem Renovieren warten

Für den „Nestbautrieb“ gibt es wissenschaftlich gesehen keinen Nachweis, dennoch kann man dieses Phänomen oft bei Schwangeren beobachten. Werdende Mütter möchten die Wohnung für den neuen Erdenbürger vorbereiten und vielleicht auch für die gesamte Familie schöner machen – wer weiß schon, wann man wieder dazu kommt, wenn das Kind erst einmal da ist?

lesen

nach oben

Babyschwimmen – Spaß im Wasser für Eltern und Baby

Babyschwimmen ist ein Angebot von vielen, das junge Eltern mit ihrem Nachwuchs wahrnehmen können. Es ist keine Pflichtveranstaltung, sondern es geht dabei um den Spaß im Wasser! Mama und/oder Papa nehmen sich uneingeschränkt etwa 30 Minuten Zeit für das Baby und planschen gemeinsam mit ihm im Wasser. Diese Spielereien fördern – wie andere Beschäftigungen auch - die Entwicklung des Kindes.

lesen

nach oben

Schwangerschaftsgymnastik - Dehnübungen für Zuhause

Der Bauch wiegt schwer, die normalen Körperbewegungen werden umständlicher und anstrengender. Durch die ungewohnte Körperfülle kann es zu Fehlhaltungen Verspannungen und Versteifungen der Muskeln kommen. Besonders wichtig in der Schwangerschaft ist eine aktive Muskelentspannung. Wir haben Ihnen einige Übungen zusammengestellt mit denen Sie am besten sofort anfangen.

lesen

nach oben

So klappt es mit dem Stillen – Tipps für Neu-Mamis

Aller Anfang ist schwer, davon können stillende Mamis ein Lied singen. Dabei sind Startschwierigkeiten bei der „natürlichsten Sache der Welt“ völlig normal. Wer Ruhe bewahrt und sich jetzt keinen Stress macht, bei dem klappt es von ganz allein.

lesen

nach oben

Den Beckenboden durch gezieltes Training stärken

Unsere Beckenbodenmuskulatur wird durch die Schwangerschaft extrem belastet. Sie muss die immer schwerer werdende Gebärmutter halten und bei der Geburt dennoch so elastisch sein, dass sie das Baby durchlassen kann. Mit gezieltem Training könnt ihr die Muskulatur bei ihrer Arbeit unterstützen.

lesen

nach oben

Sich beim Nestbau nicht verkalkulieren

Spätestens wenn der erste Nachwuchs auf dem Weg ist, müssen sich Paare häufig die Frage stellen, ob und wie sich die Wohnungssituation verändern muss. Irgendwann werden die Kleinen mobil und möchten draußen an der frischen Luft spielen, so dass die Dreizimmerwohnung im mehrgeschossigen Wohnhaus dann den Ansprüchen nicht mehr genügen kann.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Diese Seite empfehlen

Yogafreuden

Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Was leuchtet in der Nacht?

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL