Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Seite für Kinder »» DonnerWetter!

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Reise

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

News für Kids

Kreativ-Club

Brieffreundschaften

Thema Spezial

Wieso & Warum

Natur & Umwelt

DonnerWetter!

Einfach tierisch!

Reportage

Kinderhelden

Rund um die Welt

Fußball

Pias Ponyseite

Spiel & Spaß

Kochecke für Kinder

Einfach einzigartig: Kunst!

 

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

17.06.2016

Kinder und Medienhelden: „Ich will sein wie Thomas Müller!“

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2

Siebenschläfertag - was ist dran?

Ob die Ernte der Bauern gut wächst und gedeiht, ist vom Wetter abhängig. Die Pflanzen auf den Feldern benötigen zum Wachsen ausreichend Regen, aber auch genügend Sonne. Kein Wunder, dass die Bauern daher das Wetter immer genau beobachten.

lesen

nach oben

Der April macht was er will ...

So lautet einer der vielen Reime, die wir von unseren Großvätern und Urgroßvätern übernommen haben. Diese sogenannten Bauernregeln sind schon sehr alt und sie waren damals der erste Versuch, das Wetter vorherzusagen. Die Meteorologen, die mit Computern und Wettersatelliten die Wettervorhersage machen, gibt es nämlich noch gar nicht so lange.

lesen

nach oben

November - der Nebelmonat

Nun steht sie wieder vor der Tür, die dunkle und trübe Jahreszeit. Oft wachen wir jetzt am Morgen auf und sehen beim Blick aus dem Fenster statt des gewohnten Nachbarhauses nur eine grau-milchige Nebelwand.

lesen

nach oben

Die Sache mit dem Schnee

Wenn du im Flachland wohnst, kennst du das: endlich rieseln mal große weiße Schneeflocken vom Himmel. Und dann? Sobald die Schneeflocken den Boden berühren verwandeln sie sich oft in Wasser. Der Schlitten muß im Keller bleiben. Keine weiße Pracht wie man sie von Bildern aus dem Gebirge kennt. Woran liegt das?

lesen

nach oben

Wieso erfrieren die Fische im Winter nicht?

Brrr! Im Winter ist es oft bitterkalt! Manchmal ist es sogar so frostig, dass die Seen zufrieren. Während sich die Eisläufer unter uns freuen, endlich wieder ein paar Pirouetten im Freien zu drehen, fragen sich andere, wie es jetzt wohl den Fischen geht! Die müssen doch erfrieren, oder...

lesen

nach oben

Wie entstehen Hoch und Tief?

Bei einem unserer früheren Ausflüge in die Welt des Wetters haben wir den Aufbau der Atmosphäre kennen gelernt. Und wir haben gelernt, dass der Luftdruck nach oben hin - also vertikal - abnimmt. Es gibt aber auch Luftdruckunterschiede, von einem Ort zum anderen - also horizontal. So misst der Meteorologie in Münster vielleicht einen Luftdruck von 1010 Hektopascal, während sein Kollege in Berlin 1020 hPa von seinem Barometer abliest.

lesen

nach oben

Warum ist der Himmel blau?

Bei der Beantwortung dieser Frage scheitern oft sogar Erwachsene. Ja, selbst der berühmte Physiker Isaak Newton konnte zu seinen Lebzeiten die blaue Färbung des Himmels nicht erklären. Newton machte Wassertröpfchen in der Atmosphäre verantwortlich, irrte sich aber genauso wie Jahrhunderte zuvor der große Forscher Leonardo da Vinci, der Blau für eine Mischung aus Licht und Finsternis hielt.

lesen

nach oben

Wind, windiger, Kyrill

Ob Orkan, Tornado, Hurrikan, Windhose, frische Brise oder laues Lüftchen. Wind ist fast immer und überall - wenn nicht gerade absolute Windstille herrscht. An einem heißen Sommertag sind wir froh um jeden Windhauch, der uns ein wenig kühlt. Aber im Winter verkriechen wir uns in unseren Häusern, wenn ein kräftiger Orkan wie Kyrill die Wolken und den Regen über das Land peitscht.... Und obwohl der Wind so unterschiedliche Erscheinungsformen und Namen hat, entsteht er doch immer auf die gleiche Weise.

lesen

nach oben

Eure Fragen zum Wetter

Das Wetter ist wirklich eine faszinierende Sache! Es gibt so viel interessantes und spanndenes rund ums Wetter zu berichten!

Stürme sind besonders faszinierend, aber es gibt noch viele weitere tolle Phänomene über das Wetter zu berichten.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen! Und wenn Ihr mal einen Themenwunsch habt, dann schreibt doch eine E-Mail an Pia.

nach oben

Die Namen des Windes

Der Wind hat im Prinzip immer die gleiche Ursache hat: einen Luftdruckunterschied zwischen zwei Orten, der die Luft veranlasst, vom hohen zum tiefen Druck zu fließen. Doch es gibt viele unterschiedlichen Namen und damit auch Erscheinungsformen des Windes. Welche, das wollen wir Euch hier erklären.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen



Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Alice im Wunderland

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL