Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Seite für Kinder »» Fußball »» Fußball ABC

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

News für Kids

Kreativ-Club

Thema Spezial

Wieso & Warum

Natur & Umwelt

DonnerWetter!

Einfach tierisch!

Reportage

Kinderhelden

Rund um die Welt

Fußball

Fußballregeln

Legendäre Spieler

Fußball ABC

die Wilden Kerle

Fußball-Historie

Fußballgrüße

Pias Ponyseite

Spiel & Spaß

Kochecke für Kinder

Einfach einzigartig: Kunst!

Kindermedien

 

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aus der Bücherecke

Zacharias Zuckerbein jagt den dicken Dschinn

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Das große Fußballlexikon --- A

Abseits:
Wenn jemand aus der angreifenden Mannschaft, näher am gegnerischen Torwart steht, als der letzte Mann der abwehrenden Mannschaft (außer dem Torwart) und dieser Spieler dann angespielt wird, ist Abseits. Das ist dazu gut, dass sich nicht immer ein Spieler einfach vor das Tor stellt und auf den Ball wartet. Sonst würde man ja nur hin und her schießen. Dass würde den Fußball sehr langweilig machen. Inzwischen gibt es aber auch ein passives Abseits. Hierbei darf ein Spieler im Abseits stehen, wenn er nichts mit dem Angriff zu tun hat, wie z.B. den Torwart stören oder den Ball berühren.

 

Abstoß:
Abstoß gibt es, wenn der Ball ins Aus geht, oder der Torwart den Ball hält. Jedoch nur, wenn Spieler der anderen Mannschaft, den Ball zuletzt berührt hat. Wenn der Ball ins Aus geht, muss der Abstoß vom Boden aus gemacht werden. Hält der Torwart den Ball, darf er ihn abwerfen oder aus der Hand wegschießen.

 

Abwehr:
Die Abwehr versucht hauptsächlich die Angriffe des Gegners abzuwehren. Zur Abwehr zählen der Libero, Innen – und Außenverteidiger, Vorstopper (diese Begriffe werden noch näher erklärt). Also bedeutet eine gute Abwehr, wenige Tore für die andere Mannschaft.

 

Angriff:
Wenn eine Mannschaft gerade auf dem Weg zum gegnerischen Tor ist, befindet sie sich im Abseits.

 

An- und Abpfiff:
Zum Beginn und Ende einer Halbzeit pfeift der Schiedsrichter mit einer Trillerpfeife, um das Spiel zu starten oder zu beenden.

 

Anstoß:
Das Fußballspiel beginnt in der 1. und 2. Halbzeit mit dem Anstoß. Dieser wird auf dem runden Punkt in der Mitte des Spielfeldes durchgeführt. Den Zeitpunkt des Anstoßes signalisiert der Schiedsrichter mit einem Pfiff. Beim Anstoß muss der Ball kurz in die gegnerische Hälfte gespielt werden.

 

Aufstellung:
Der Trainer bestimmt vor dem Spiel die Aufstellung seiner Mannschaft. Das heißt, dass er entscheidet welche Spieler auf welchen Positionen spielen sollen.



Auf- und Abstieg:
Wenn eine Saison vorbei ist, kann man sehen, wie gut welche Mannschaft war. Um allen Mannschaften die Chance zu geben in der 1. Bundesliga zu spielen, gibt es den Auf- und Abstieg. Wenn in einer der vielen Ligen eine Mannschaft am Ende der Saison unter die ersten drei Mannschaften der Liga gekommen ist, so steigt sie auf. Dafür steigen die drei schlechtesten Teams der Liga ab in eine schlechtere Liga. Da man in der 1. Bundesliga nicht mehr aufsteigen kann, hat man die Champions League gegründet.

 

Aus:
Das Spiel wird durch aus Kreide gezeichneten Linien gekennzeichnet. Wenn der Ball die Linien neben dem Tor oder die Außenlinien überrollt, pfeift der Schiedsrichter „AUS“. Es gibt Einwurf, wenn er die Seitenlinien und Abstoß wenn er die Linien neben dem Tor überrollt. Wenn der Ball die Linien noch berührt, ist der Ball noch nicht im Aus. Er muss die Linien mit „vollem Umfang“ überrollen.

 

Auswechslung:
Jede Mannschaft darf pro Spiel drei Spieler wechseln. Welcher Spieler für wen kommt, entscheidet meistens der Trainer der Mannschaft. Es dürfen aber nicht die gleichen Spieler aus- und dann wieder eingewechselt werden. Andersrum wäre es jedoch wieder möglich.

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Fußball ABC

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben



Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz