Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Freizeit & Feste »» Spieleecke

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Spieleecke

Feste & Feiern

Kul-Tour

Freizeitparks

Ausflugtipps

Wasser & Fun

Halloween

Ostern

Weihnachten

 

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Aus der Bücherecke

Hannas Nacht

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl


   

Verstecken mit Abschlagen

Thema: alte Kinderspiele

Alter: ab 6 Jahren

Spielerzahl: 5

 


Beschreibung

Es wird abgezählt, wer von euch suchen muss. Der erste Sucher stellt sich mit dem Gesicht zur Wand oder so, dass er die anderen Mitspieler nicht sieht. Die ausgewählte Stelle ist zugleich der Freischlag.

Nun wird langsam bis 20 gezählt, damit die anderen Kinder sich in Ruhe ein Versteck suchen können. Am Ende kann der Fänger den altbewährten Slogan

"Eins, zwei, drei, vier, Eckstein,
alles muss versteckt sein.
Vor mir, hinter mir, gilt es nicht.
Eins, zwei, drei - ich komme!"

 

Dann beginnt die Suche nach den "Verschollenen". Hast der Sucher einen Mitspieler entdeckt, beginnt der Wettlauf. Wer zuerst am Freischlag ist, kann sich entweder "freischlagen", in dem er seinen Namen ruft, oder aber er wird vom Fänger "angeschlagen", wenn dieser nach dem Entdecken zuerst am Ziel angelangt ist.

Wärend der "Sucher und Fänger" unterwegs ist, können die Mitspieler einen günstigen Augenblick abpassen, um unentdeckt den erlösenden Freischalg zu erreichen.

Viel Spaß!

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz