Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Freizeit & Feste »» Spieleecke

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Spieleecke

Feste & Feiern

Kul-Tour

Freizeitparks

Ausflugtipps

Wasser & Fun

Halloween

Ostern

Weihnachten

 

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Aus der Bücherecke

Bis(s) zum Abendrot

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl


   

Völkerball

Thema: Bewegungsspiele

Alter: ab 6 Jahren

Spielerzahl: 8

 


Beschreibung

Völkerball

Für Völkerball braucht man zwei gleich große Gruppen mit jeweils mindestens 4 Spielern, ein großes Spielfeld einen Ball und ggf. einen Schiedsrichter.

Und so geht´s:

Am besten spielt ihr auf einer großen freien Fläche. Das Feld kann auch mit Schnüren oder ähnlichem eingegrenzt werden.

Jede Mannschaft bekommt eine Hälfte des Spielfeldes. Einer aus jeder Mannschaft stellt sich an dem hinteren Rand vom Feld der anderen Mannschaft (das ist der Tormann). Der Schiedsrichter wirft den Ball an der Mittellinie hoch und jeder versucht den Ball als erstes zu erwischen.

Sobald dann einer den Ball hat, versucht er jemanden der gegnerischen Mannschaft damit zu treffen. Getroffen ist man, wenn man vom Ball getreift oder getroffen wird, aber ihn nicht gleich fängt. Fängt man ihn allerdings doch gleich, darf man nun selber versuchen jemanden der anderen Mannschaft zu treffen. Wenn man getroffen ist, muss man aus dem Feld zum eigenen Tormann (der ganze Bereich um das gegnerische Feld herum bis zur Mittellinie) und versuchen, wieder ins eigene Feld zu kommen (dazu muss man von aussen jemanden der Gegner mit dem Ball treffen).

Gewonnen hat die Mannschaft die nach einer bestimmten Zeit noch am meisten Spieler im Feld hat oder alle der anderen Mannschaft aus dem Feld getroffen hat.

Tipp:

Mit vielen Kindern macht das Spiel mehr Spaß. Solltet ihr nur eine kleine Gruppe sein, geht doch einfach mal auf einen Spielplatz und fragt andere Kinder, ob die mitspielen wollen. Sie haben bestimmt Lust!

 

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz